Leistungen

Yoga

 

In meinem Yoga liegt der Schwerpunkt der Stunden darin, wie du anatomisch (biomechanisch) richtig in die Yoga- Haltungen kommst und die natürlichen Bewegungsabläufe wieder kennenlernst. Also beobachte und analysiere deine Bewegungen, denn es gibt dir ein besseres Verständnis für deine Yogapraxis.

Nach der Devise: bewege dich mit deinem Körper, nicht gegen ihn!

Jeder Stunde wird einem alltagsgerechten Thema gewidmet, z.B. unterer Rücken, Nacken/Schulter...
Es legt auch den Fokus auf das Zur-Ruhe-Kommen, um neue Energie zu tanken und körperliche Beschwerden zu lindern.

Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichzeitig geeignet!

iStock-846515124.jpg
Yoga in der Schwangerschaft

Yoga in der Schwangerschaft ist für alle schwangeren Frauen jeden Alters und Schwangerschaftswoche praktizierbar und sinnvoll.

Es ist ein tolles Erlebnis für Körper und Seele – auch dein Baby in deinem Bauch wird von deiner inneren Ruhe profitieren und sich genauso wohlfühlen wie du es tust.

Es ist jedoch wichtig, dass du dich vor Beginn von deinem Arzt aufklären lässt, ob Yoga für dich und deinem körperlichen Zustand zulässig ist.

Yoga in der Schwangerschaft hilft insbesondere gegen Rückenschmerzen und Verspannungen.

Pilates

Im Zentrum von Pilates stehen Training und Dehnung der Muskeln des unteren Rückens, des tiefer gelegenden Bauches und des Beckenbodens.

Die seitliche Rippenatmung spielt hierbei eine große Rolle, denn die Harmonie zwischen der jeweiligen Übungen und der darauf abgestimmten Atemtechnik steigert den Trainingserfolg.

Hat der Körper eine mobile und kräftige Mitte, gewährleistet dies eine aufrechte Haltung und eine gesunde Bewegung.

Die Muskulatur des gesamten Körpers wird bei mir auf der Matte mit verschiedenen Kleingeräten (Pilates Rolle, Toning Ball, Elastiband, Flexiring, Softball) geschult.

Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichzeitig geeignet!

Pilates am Allegro Reformer

 

Das Pilatesgerätetraining bietet ein außergewöhnliches Workout, dass vor allem Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und innere Harmonie fördert. Ein völlig neues Körpergefühl, das Jede/n begeistert!
Das Pilatesgerätetraining ist für Einsteiger wie für Fortgeschrittene geeignet, aber auch während und

nach der Schwangerschaft durchführbar, denn Grundkenntnisse sind nicht erforderlich.

Einsteiger können den Übungen somit problemlos folgen, während sich dem Fortgeschrittenen neue Trainingsmöglichkeiten erschließen. Aufgrund der Übung Vielfalt bleibt das Pilates Training abwechslungsreich.

Wellbeing Shiatsu® Massage

 

Wellbeing Shiatsu® wird praktiziert, um eine Balance der Lebenskraft zu schaffen und zu erhalten. 

Es können sich Blockaden auflösen, die sich beispielsweise als Verspannungen, Steifheit oder
schmerzende Bereiche im Körper bemerkbar machen oder auch als emotionale Verstimmungen die die Psyche beeinflussen. Es ist für Menschen jeden Alters geeignet, da es eine sehr sanfte Methode der Körperarbeit ist, deren besondere Kunst darin besteht, sich ganz auf den jeweiligen Menschen und
seinen energetischen Zustand einzustellen. Im Wellbeing Shiatsu® wird nicht nur mit Fingerdruck, sondern auch mit Handflächen, Ellenbogen, Unterarmen, Knien und Füßen gearbeitet.

Das reine Drücken wird ergänzt durch Dehnungen und Rotationen oder schlicht durch Halten bestimmter Körperstellen.

Diese Massage wird in bequemer Sportkleidung durchgeführt.

Thai-Yoga-Massage

 

Die Thai-Yoga-Massage basiert auf einer Kombination aus Yoga, Ayurveda und Akupressur. 

Während der Behandlung wird mit Finger, Hände, Ellenbogen und der Knien gearbeitet,

wobei das gesamte Körpergewicht langsam auf den Klienten verlagert wird, um die Druckpunkte effektiv zu erreichen. Sie behandelt die Energielinien, dabei werden Muskeln gedehnt und tonisiert, Verspannungen gelöst, der Kreislauf aktiviert und der Energiefluss des Körpers harmonisiert. 

Auch das seelische, geistige Wohlbefinden wird wiederhergestellt und man erreicht 

einen tiefen Entspannungszustand. 

Diese Massage wird in bequemer Sportkleidung durchgeführt.